Redderse

Feuerwehr-Ehrenzeichen für Ortsbrandmeister Jürgen Weiberg

Diesmal stand der Redderser Ortsbrandmeister Jürgen Weiberg selbst im Mittelpunkt einer besonderen Ehrung: Der stellvertretende Regionsbrandmeister Eberhard Schmidt überreichte das Niedersächsische Ehrenzeichen für 40-jährige Dienste im Feuerlöschwesen an den Redderser Feuerwehrchef. Von den 40 Jahren kann Jürgen Weiberg auf eine 28-jährige Dienstzeit als Ortsbrandmeister zurückblicken und ist damit auch der dienstälteste Wehrführer in der Gehrdener Feuerwehr.

Meldung vom 11.03.2018
« zurück

Infobereich

Tipps und Infos

Wappen Gehrden - Mini © Stadt Gehrden

Übersicht aller Ortschaften der Stadt Gehrden